Sonntag, 31. Juli 2011

Angestricktes

Heute also die versprochenen Bilder der angestrickten Socken. Gestern Abend wollten mir einfach keine richtigen Fotos mehr gelingen, deshalb also heute bei Tageslicht. Leider sind mir die Bilder von dem braunen Socken nicht so gut gelungen, aber ich hoffe, wenn sie fertig sind, kann man das Muster ein bisschen besser erkennen.

Muster: VERENA Spezial, In 80 Socken um die Welt - Kanada
Und hier noch die Bilder der NUTKIN-Socken, die ich ebenfalls gestern angefangen habe.


Ich bin wirklich überrascht wie einfach sich das Muster stricken lässt, es sieht gar nicht so danach aus. Vor allem kann man es sich schnell einprägen und somit lässt es sich einfach wunderbar vor dem Fernseher stricken. Allerdings werde ich wahrscheinlich noch einmal von der Anleitung abweichen und statt einer Bumerangferse, eine Hufeisenferse stricken, da ich die einfach am liebsten bei Socken stricke und auch trage.
Mit der weißen Wolle kommt das Muster, wie ich finde, auch ziemlich gut raus. Es ist glaube ich, das erste Mal, dass ich weiße Socken stricke.

Einen schönen Sonntag,
Melli

Samstag, 30. Juli 2011

Vor dem Socken ist nach dem Socken

Kaum sind die einen fertiggestrickt, sind auch schon die nächsten auf der Nadel.
Gestern haben sich eine Freundin und ich zum gemeinsamen Stricken getroffen. Wir waren auch wirklich fleißig und ich hab endlich das Paar fertig, das bisher die Nadeln besetzt hat. Hier also ein Bild von dem bereits fertigen Paar Stinos:

aus Sockenwolle Marathon, 64 Maschen mit 2,5er Nadeln
Und neu auf den Nadeln sind zwei Socken. Einmal diese hier. Leider kann ich davon noch kein Anstrickbild zeigen, weil ich das Bündchen wieder aufgemacht habe, da es mir zu locker erscheint, deshalb werde ich jetzt neu anfangen und als Bündchen einfach 2re 2li stricken, da weiß ich sicher, dass die Socken dann passen und nicht rutschen werden.

Das zweite Paar, bzw. eine Socke davon wird ein Muster aus der VERENA Spezial. Da bin ich aber auch noch nicht über das Bündchen hinaus, sobald es aber etwas mehr zu sehen gibt, werde ich auch davon Bilder hochladen.

Außerdem lässt sich das Wetter heute ganz wunderbar dazu nutzen, den Sockenvorrat aufzustocken und zu stricken bis die Nadeln glühen.
In diesem Sinne, allen ein strickiges Wochenende.
Melli

Donnerstag, 28. Juli 2011

Strickwetter...

...herrscht heute hier. Es ist grau und trüb, und richtig warm ist es leider auch nicht.
Aber das ist genau das richtige Wetter, um gemütlich vor dem Fernseher zu sitzen mit einem guten Film und meinen aktuellen Socken, die heute noch von den Nadeln müssen, da ich ab morgen bei diesem Socken-KAL mitmachen werde. Gestrickt wird das Nutkin-Muster - das habe ich nun schon auf einigen Blogs gesehen, konnte mich jedoch nie dazu aufraffen es selbst zu stricken, das wird also ab morgen nachgeholt.
Und ab nächster Woche geht es dann mit dem KAL von Carlinomon los, wo wir ein wunderschönes Tuch stricken werden, worauf ich mich auch schon sehr freue.
Bilder von den Socken werden nachgereicht, sobald sie ganz fertig sind und ich hoffentlich endlich die Farbe einigermaßen mit meiner Kamera einfangen kann.

Frohes Stricken noch,
Melli

Sonntag, 24. Juli 2011

Es war einmal...

Ja, lang ist es her seit meinem letzten Eintrag. Aber jetzt sind glücklicherweise die Vorlesungen und Prüfungen vorbei und ich kann mich wieder mehr dem Stricken widmen.
Heute habe ich aber erst einmal zwei andere Projekte zu zeigen:

Vor ein paar Wochen habe ich im Internet morsbags entdeckt und meiner Mama davon berichtet. Da ich im Nähen ja leider (noch) nicht so bewandert bin, brauchte ich heute natürlich Unterstützung. Herausgekommen bei dieser Teamarbeit (meine Mama hat genäht, und ich hab die Verantwortung getragen ) sind dann diese beiden Taschen.
Hier nochmal im Einzelnen:







Jetzt brauchen wir erst einmal wieder Stoffnachschub und dann werde auch ich mich wieder an die Nähmaschine trauen.



Gestrickt habe ich auch ein bisschen. Meine Socken sind endlich fertig geworden. Ich glaube so lange habe ich noch nie für ein Paar gebraucht:

gestrickt mit der Harry-Potter Wolle: Ron; 64 Maschen mit 2,5er Nadeln, Muster: 3re 1li 
Die nächsten Socken sind bereits auf den Nadeln, damit mein Stash so nach und nach abgebaut werden und ich wieder Platz für neue Wolle schaffen kann. Außerdem gibt es an so einem tristen Sonntag sowieso nichts Besseres zu tun als warme Socken zu stricken.

In diesem Sinne, frohes Stricken und Handarbeiten,
Melli

Samstag, 2. Juli 2011

Fertig geworden...

...sind zwei Paar Socken.
Leider komme ich im Moment nicht so viel zum Stricken wie ich gerne würde, da die Uni nunmal wichtiger ist.

Hier also die Bilder:

Einmal die, mit dem extra langen Schaft - hat total Spaß gemacht zu stricken, obwohl sie ganz einfach im Bündchenmuster und mit Hufeisenferse gestrickt wurden.
gestrickt mir 4-fädiger Sockenwolle und 2,5er Nadeln

...und hier noch das andere Paar:
Ringelsocken: 6 Reihen rechts, 6 Reihen links; gestrickt mit 4-fädiger Sockenwolle und 2,5er Nadeln

Als nächstes soll mein Fallmaschenbaktus fertig werden, mal sehen wieviel Zeit ich die nächsten Wochen haben werde.

Schönes Wochenende!!