Freitag, 16. September 2011

Weiter geht's

Ich hab das Gefühl als würden mir die Socken nur so von den Nadeln fliegen. Das Geburtstagsgeschenk habe ich bereits fertig gestrickt und dabei auch noch einen persönlichen Rekord aufgestellt: einen Socken aus 6-fach Sockenwolle in Größe 43/44 in 5 1/2 Stunden gestrickt. Das hier ist das Ergebnis:
Dann habe ich natürlich auch noch an den neuen Socken weiter genadelt und habe jetzt den Schaft fertig:
Ich bin ja wirklich froh, dass das Muster rauskommt (Feuerland aus der VERENA Spezial) und nicht von der dunklen Wolle geschluckt wird. Ich stricke dieses Muster wirklich total gerne, da es super einfach ist und gleichzeitig was hermacht, aber nicht zu aufdringlich wirkt.

Dann sind mir während dem Fotografieren noch diese beiden vor die Linse geflogen:

Außerdem hat es auch noch Woll-Nachschub gegeben und die Knäuel sind auch schon verplant, mehr dazu aber später. Hier sind die Hübschen:

So, das war es mal wieder mit der Bilderflut und ich werde mich ranhalten und weiterstricken, damit die neue Wolle auch bald auf die Nadeln darf. Kann es kaum erwarten, die Knäuel anzustricken, vor allem habe ich seit gestern die neue Verena Spezial "In 80 Socken um die Welt" Teil 3 und hab da schon das ein oder andere Muster ins Auge gefasst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥