Montag, 29. Oktober 2012

Socken #19

Die Petzis vom Wochenende sind gestern Abend fertig geworden, gerade habe ich die letzten Fäden vernäht und das Label angebracht. Jetzt können sie die Füße meiner Mama wärmen und ich hätte sie ja fast nicht hergegeben, weil mir die Farbkombination selbst ganz gut gefällt.

12 Maschen/Nadel, Nadel Nr. 3,5
Gestrickt habe ich wie beim letzten Mal auch, wieder mit drei verschieden-farbigen 4-fach Sockenwollresten. Und weil diese Socken wirklich so einfach und schnell von der Hand gehen, werden es bestimmt nicht die letzten gewesen sein.

Jetzt möchte ich mal noch ganz herzlich DANKE sagen. Liebe Sonja, ich freue mich wirklich sehr über deine Kommentare, die zu fast jedem Post kommen!

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche,
Melli

Kommentare:

  1. Hallo Melli,
    Oh..Bitteschön,ich komme immer wieder gerne auf deinen Blog um die tollen Sachen zu bewundern!Die Petzis sind klasse geworden,die wird deine Mama bestimmt nicht mehr ausziehen wollen:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte mich auch immer mal an Petzis versuchen, 3 Fäden hmmm, das scheint mit sehr anstrengend zu sein.

    Deine Socken sind super geworden, echt klasse. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥