Montag, 19. November 2012

Winterproduktion

In die Mützenproduktionfür die Wintersaison 2012/2013 bin ich gestartet und habe direkt zwei neonfarbene Mützen gestrickt. Eine ist schon verschenkt, sieht aber genauso aus, wie die andere, von der ich noch schnell ein Foto machen konnte, bevor sie sich mein Bruder geschnappt hat.

Ich finde diese Knallfarben ja wirklich super und habe für mich schon eine pinke Mütze vorgesehen, aber erstmal müssen Weihnachtsgeschenke genadelt werden. Und mit einer 40-Stunden-Woche ist die Strickzeit leider sehr begrenzt, deshalb habe ich meinen heutigen freien Tag schonmal genutzt und dabei ist mir dieses Paar von den Nadeln gehüpft:
Zora von Regina Satta
Die Socken sind in Größe 42/43 für meinen Papa aus 6fach Sockenwolle gestrickt. Das Zoramuster von Regina Satta finde ich einfach toll und verstricke es immer wieder, da es schnell von der Hand geht und man es definitiv ohne viel "Denkaufwand" bewältigen kann.

Einen guten Start in die Woche für euch,
Melli

Kommentare:

  1. Hallo Melli,
    super toll sieht die Mütze aus und auch das Sockenpaar ist klasse!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. hallo melli,
    danke für deinen lieben kommentar, aber nun sag nicht, dass du mehr als 300 posts gelesen hast, du arme!!!

    hast fein gestrickt! da bin ich seeeehr ungeschickt! hab nur mal eine strickdecke zuwege gebracht, aber nur rechts!

    schönen abend noch und
    LG von dana :o)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥