Sonntag, 2. Dezember 2012

1. Advent

Passend zum ersten Advent hat es am Donnerstag richtig viel geschneit. Das Chaos war leider so groß, dass ich anderthalb Stunden zu spät im Büro war. Und auch heute Morgen schneit es wieder, allerdings nur ganz leicht, so dass alles wieder pudrig aussieht.
Und dann habe ich gestern auch noch die restlichen Plätzchen gebacken, die ich letztes Wochenende nicht mehr geschafft habe:
Leckere 8 Sorten Plätzchen, da sollte also wirklich für jeden etwas dabei sein.

Strickiges zeige ich euch später, jetzt wird erstmal gefrühstückt und dann noch ein bisschen die Nadeln klappern lassen, damit ich auch später was zu zeigen habe.

Einen schönen guten Morgen wünsche ich euch,
Melli

Kommentare:

  1. Mhmmmmm, lecker sehen deine Plätzen aus !!! Kann man die Rezepte bekommen ???
    Bei und regnet aus Eimern, brrrr...Nichts mit gute Stimmung...Na ja, kann man nur das Beste daraus machen.
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Melli
    ohh wie lecker das aussieht , wie fein sie sind kann man sich gut vorstellen .
    Einen schönen Adventsgruss Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Boah..da hat Frau Holle aber toll geschüttelt:) und die Plätzchen sehen total lecker aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥