Mittwoch, 30. Januar 2013

Backen

Heute habe ich mal wieder gebacken. Schon so lange hatte ich dazu keine Zeit mehr und heute bei diesem Regenwetter war das genau das Richtige.
Ricotta-Käsekuchen mit Kirschen
Das Rezept für diesen leckeren Käsekuchen habe ich schon einmal gebacken, allerdings war mir da der Kuchen etwas zu klein und auch die Füllung nicht wirklich viel. Deshalb habe ich dieses Mal das Rezept verdoppelt und entstanden ist ein richtig schöner Kuchen, der morgen bei meinem Abschied im Büro hoffentlich auch richtig gut schmecken wird. Das Rezept ist aus der Zeitschrift "Baking heaven".
Hefezupfbrot mit Zimt
Sieht raffiniert aus und schmeckt einfach wunderbar luftig leicht. Durch den Zimt gibt es gleich noch einen besonders leckeren Geschmack. Sieht übrigens auch komplizierter aus als es letztlich ist. Dieses Rezept habe ich ebenso wie das der Cookies aus der Zeitschrift "LECKER Bakery" - die ich einfach nur super finde, da die Rezepte immer leicht nachzubacken sind.
Double Peanut Cookies
Auch diese Cookies habe ich schon einmal gebacken und die sind damals ruckzuck gegessen gewesen. Dadurch, dass sie mit gesalzenen Erdnüssen gemacht werden, schmecken sie nicht so klebrig süß wie andere Kekse.

Jetzt werde ich noch das Abendessen vorbereiten, Thai-Curry mit Hähnchen, Gemüse und Reis. Leider enthält das immer eine ganze Menge Schnippelei. Aber da sich das mein Bruder heute von mir gewünscht hat, erfülle ich ihm diesen Wunsch natürlich gerne - außerdem esse ich das auch sehr gerne.

Ich wünsche euch einen schönen Abend,
Melli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥