Donnerstag, 21. März 2013

Auftragssocken

Was lange währt wird endlich gut. Nachdem die letzten Sockenpaare ruckzuck gestrickt waren, hat sich dieses nun wieder etwas länger hingezogen. Nunja, man kann eben leider nicht jeden Tag stundenlang mit den Nadeln verbringen.
16 Maschen/Nadel - Größe 38
Die Wolle habe ich bekommen und sollte daraus ein Paar Socken stricken. Muster konnte ich mir selbst aussuchen und da habe ich mich für den Rapunzel-Zopf von Regina Satta entschieden, da mir der Zopf schon beim ersten Mal stricken super gefallen hat, allerdings habe ich nur den Zopf übernommen und ansonsten in breiten Rippen gestrickt, da mir das in der Originalanleitung nicht so gut gefällt.

Viele Grüße,
Melli

Kommentare:

  1. Liebe Melli
    wunderschön sind deine Socken. Habe mir gerade mal deine früheren Post angeschaut. Wow, soviel tolle Wolle und soviel schöne Socken.
    Danke für deine Kommentare auf meinem Blog.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Farbe,die Socken sind klasse geworden.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥