Sonntag, 30. Juni 2013

Und schon gehts weiter

Ich hab gestern gleich nochmal Socken auf die Nadeln genommen.
16 Maschen/Nadel, Nadeln Nr. 2,5
Dieses Mal ist es wieder ein Muster von Cookie A. - und der Monkey lässt sich einfach super leicht stricken, geht schnell von der Hand und ist absolut fernsehtauglich, da das Muster sehr eingängig ist.
Außerdem habe ich gestern noch ein bisschen Resteverwertung gemacht und dabei ist diese Handyhülle entstanden:
9 Maschen/Nadel, Nadeln Nr. 3
Hier habe ich die Reste der Wolle von meinem ersten Trillian verwendet, einfach den Faden doppelt genommen und noch ein kleines Zopfmuster dazu. Mein handy fühlt sich auf jeden Fall wohl.

Samstag, 29. Juni 2013

Socken #11

Endlich habe ich mal wieder ein Paar Socken fertig. Es sind zwar nur Stinos, aber genau das richtige, um mich abends ein bisschen vom Lernen zu entspannen. Im Moment nimmt mich die Prüfungsphase voll in Beschlag, aber ab und zu stricke ich doch ein paar Reihen.
14 Maschen/Nadel
Gestrickt mit Nadel Nr. 2,5 und dieser bunten Wolle, machen die Socken richtig gute Laune. Und vor allem, wärmen sie mir auch jetzt schon meine Füße - hier regnet es seit kurzem wie aus Eimern, also sind sie gerade richtig fertig geworden.

Freitag, 14. Juni 2013

Fortschritte

Trotz Unistress und des wunderschönen Wetters, habe ich es geschafft, endlich das Rückenteil der Jacke fertigzustellen.
Leider zieht sich das Gestrick leicht zusammen, aber ich gehe davon aus, dass sich das nach dem endgültigen Waschen und Spannen geben wird. Ansonsten gefällt es mir bisher sehr gut und ich werde mich an die beiden Vorderteile, sowie die Ärmel machen. Wenn es so weitergeht, kann ich die Jacke im Spätsommer oder Frühherbst zum ersten Mal tragen.