Donnerstag, 6. Februar 2014

Angestrickt und Angemeldet

Angestrickt habe ich die Waldgeister-Socken:
gestrickt mit 16 Maschen/Nadel (bzw. 12 auf Nadel Nr. 3), Nadeln Nr. 2,5
Eine richtig frühlingshafte Farbe und bei den frühlingshaften Temperaturen (Sonne und 15°C heute), macht das Stricken dieses Musters einfach nur gute Laune.

Und dann habe ich mich zum Oster-Wichteln in der Satta-Gruppe angemeldet.
Und dabei ist Bedingung, dass wir auch jeweils zwei Eierwärmer herstellen und unserem Wichtelkind mit ins Päckchen legen. Weil ich sowas noch nie gestrickt habe, hier mein Probemodell:
gestrickt mit Sockenwolle und Nadel Nr. 2,5
Gestrickt habe ich nach einer Drops-Anleitung. Und sieht wirklich süß aus, oder? Fehlt nur noch der zweite Eierwärmer und dann ist das bereits erledigt.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende ♥

Kommentare:

  1. Uiii...eine tolle Knallerfarbe und das Häschen ist niedlich:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hi Melli
    Deine Socken sehen fantastisch aus und die Eierwärmer sind zum Knuddeln!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Socken werden toll.
    Genau meine Farbe.
    Über die Eierwårmer wird sich dein Wichtelkind sicher freuen.
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein geniales Grün! die Socken werden der Hammer, ganz große Klasse. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Tolle Socken nadelst Du und diese grünen sehen einfach genail frühlingshaft aus.
    Dein Eierwärmer gefällt mir seeeehr gut, da würde ich mir wünschen, Du wärst meine WiMa.☺

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥