Dienstag, 8. März 2016

Ich lebe auch noch

Oje, da habe ich ja nun schon lange nichts mehr geschrieben. Und zu meiner Schande, ich habe im Februar auch so gut wie gar nichts gestrickt, abgesehen von Geschenken, die ich heute aber noch nicht zeigen kann.
Stattdessen zeige ich euch heute ein neues Paar Socken:
Größe 40/41
Auf dem Detailbild sieht man den Zusammenlauf der beiden Zöpfe auf dem Schaft ganz gut. Das Muster ist Mira von Regina Satta, aus dem roten Anleitungsheft. Ein recht eingängiges Muster und für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, mehr Muster zu stricken, die ich noch nicht gestrickt habe, damit die To-Knit-Liste auch mal kürzer statt immer nur länger wird.
Die Wolle ist von hier und ich muss sagen, dass ich damit wirklich sehr zufrieden bin. Hat sich super verstricken lassen und die Haptik war viel besser als ich das von anderer Wolle mit Baumwolle kenne. Für den Frühling und kalte Sommerabende sicherlich genau das Richtige.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥