Samstag, 22. April 2017

Socken #4 2017

Für meine Mutter habe ich dieses Sockenpaar gestrickt:
Gestrickt habe ich diese nach einem Muster aus dem Heft "Fantastische Socken-Bibel 03/2016", die sogenannte Harcourt-Socke. Durch das Lochmuster ist das Muster sehr dehnbar und durch den Kaschmiranteil ist die Wolle wunderschön weich. Die Socken sind damit echte Kuschelsocken und werden an den doch noch kühlen Abenden meiner Mutter hoffentlich gute Dienste leisten und die Füße warm halten.

Tragt ihr im Sommer auch selbstgestrickte Socken? Mit Baumwolle oder ganz normale Wollsocken? Ich bin da ja immer recht unentschlossen. Sockenwolle mit Baumwollanteil kaufe ich sehr, sehr selten. Die bisherige habe ich meistens irgendwann geschenkt bekommen. Allerdings sind diese gerade an kühlen Sommerabenden doch wesentlich angenehmer zu tragen als Wollsocken. Allerdings verstricke ich sie nicht so gerne, vielleicht muss ich nur auf wärmere Temperaturen warten und die Baumwolle gleitet plötzlich ganz leicht durch die Hände.

Darüber werde ich mir mal Gedanken machen und wünsche euch erstmal ein schönes Wochenende!
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥