Samstag, 15. April 2017

Viajante - Schal oder Poncho?

Seit ich das Viajante-Design von Martina Behm vor langer Zeit auf ravelry gesehen habe, steht dieses auf meiner To-knit-Liste. Im Januar sollte es dann endlich so weit sein und von mir angeschlagen werden.

Da ich einen schönen warmen Poncho eher haben wollte als einen Halsschmeichler, verwendete ich dickere Wolle. Außerdem wollte ich den Zipfel nicht auf dem Boden hängend haben, und machte meinen Viajante ein wenig kleiner als das Original. Entstanden ist ein richtiges Flauscheteil, schön warm und genau richtig für die aktuelle Übergangszeit, vor allem abends, wenn es doch noch recht kühl werden kann.

Habt ihr auch schon einen Viajante gestrickt oder einen anderen Poncho? Ich finde die Konstruktion echt super und die Farbe ist auch genau meine, kombinierbar mit allen anderen Farben in meinem Kleiderschrank.

Damit verabschiede ich mich zur weiteren Osterbäckerei in die Küche und wünsche einen schönen Samstag!
***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Deinen Kommentar.
♥♥♥